Slotermeer

Das Slotermeer liegt genau zwischen drei Ortschaften: Sloten, Balk und Woudsend. Zwei ausgetonnte Fahrwasser verbinden diese Orte miteinander. Der See ist relativ flach und weist außerhalb des Fahrwassers Wassertiefen von ca. 1,20 m auf. An der Ostseite geht neben dem Fahrwasser die Wassertiefe sogar auf 1 m zurück. An den Rändern ist überall mit untiefen unterhalb von 1m zu rechnen. Liegeplätze findet man jeweils in den Kanälen die in die Ortschaften hineinführen und in Yachthäfen, die in allen Ortschaften vorhanden sind. 

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung