Bergumermeer

Das Bergumermeer liegt etwas abseits der anderen Seen in Friesland. Es ist ein herrlicher See in direkter Nähe von Bergum. Der Princes Margriet Kanal teilt den See in eine südliche und eine nördliche Hälfte. In der nördlichen Hälfte auf dem Weg in Richtung Zwaagwesteinde (Stoppelzool) finden man westlich vom Fahrwasser einige Anleger von 'De Marrekrite'. Weitere Anlegemöglichkeiten findet man bei der Urlaubsanlage 'Klein Zwitserland' auf der Westseite des Sees. An den Rändern des Sees, insbesondere auf der Ostseite muß mit Untiefen gerechnet werden. Die Wassertiefe geht teilweise bis auf 50cm zurück. Das Fahrwasser in südliche Richtung führt am Ende des Sees in einen Kanal der zu dem See 'De Leyen' führt. Der Weg dahin wird jedoch durch eine feste Brücke H-1.45m B-6m für viele Wasserfahrzeuge versperrt. 

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung