Hotelangebote in Friesland

Zimmer Frei - Schild

Das holl√§ndische Friesland z√§hlt zu den beliebtesten Ferienzielen und bietet Strandurlaubern und Naturfreunden gleicherma√üen viel Abwechslung. Von den westfriesischen Inseln an der Nordsee bis zum Ijsselmeer und den Seen im Binnenland ist diese Region sehr vielf√§ltig. Und in den zahlreichen Kleinst√§dten Frieslands findet man das typische holl√§ndische Stadtbild mit Grachteng√ľrtel und Giebelh√§usern. Ebenso reichhaltig wie die Region sind die Hotelangebote in Friesland: Familienhotels, Unterk√ľnfte auf dem Bauernhof, historische Landhotels oder Appartements in modernen Hotels mit passender Infrastruktur. Wer rechtzeitig vor der Hochsaison bucht (April bis September), wird aus der gro√üen Auswahl an Hotelangeboten das passende Domizil finden.

Strandhotels, Landg√ľter und Appartements

Im holl√§ndischen Friesland ist die Hoteldichte gr√∂√üer als an der deutschen Nordseek√ľste und die Auswahl ist sehr vielf√§ltig: so verf√ľgen die Hotels an den Binnenseen √ľber eigene Boots-Anleger und in den Kleinst√§dten k√∂nnen Urlauber ein Domizil direkt an der Gracht mieten. Strandhotels bieten aufgrund ihrer Lage beste M√∂glichkeiten zum Wassersport und Urlauber k√∂nnen dort auf eine komplette Infrastruktur zur√ľckgreifen. Aktive Urlauber haben hier die M√∂glichkeit zum Surfen, Schwimmen oder Kiten und die gr√∂√üeren Hotelanlagen sind mit verschiedenen Sport-Einrichtungen ausgestattet (Volleyball- und Basketballfeld, Tischtennisplatten, Minigolf). Vielf√§ltige Hotels in einer der sch√∂nsten Provinzen der Niederlande k√∂nnen Sie bei uns auf der Seite "Friesland Hotels" buchen!

Strandhotel

Abseits der Badestr√§nde bieten die historischen Landg√ľter eine luxuri√∂se Ausstattung inmitten der Natur. Diese sogenannten Landhotels sind sehr komfortabel und viele Anlagen haben ein eigenes Schwimmbad und einen Beautysalon. Auch die umgebende Parkanlage k√∂nnen die Touristen zum Entspannen nutzen. Eine preiswerte Alternative sind die Hotelzimmer der ehemaligen Bauernh√∂fe, deren Stallungen mit Appartements ausgebaut sind. Viele dieser Anlagen liegen au√üerhalb der D√∂rfer und man kann per Rad zum Nordseestrand fahren.

Wer stattdessen die städtischen Zentren bevorzugt, findet in den vielen Kleinstädten Frieslands diverse Hotelangebote mit Appartements. Vom Luxus-Appartement im ehemaligen Lagerhaus bis zum soliden Stadthotel ist das Angebot an innerstädtischen Hotelzimmern breit gestreut. Aufgrund der guten Lage können Touristen hier die städtische Infrastruktur mit Restaurants und Straßencafes nutzen und die Urlaubsatmosphäre genießen.

Hotels f√ľr Familien, Wellness-Hotels und Schiffskabinen

F√ľr Familien mit Kindern gibt es in Friesland die weitr√§umigen Ferienanlagen. Diese Parkanlagen haben eine komplette Infrastruktur mit Einkaufsl√§den, Kiosk, kostenlosen Parkzonen, Restaurants und Sportpl√§tzen (Tennis, Golf, Volleyball, Tischtennis). Au√üerdem bieten die Ferienparks eine Kinder- und Babybetreuung an, w√§hrend die Eltern den Wellness-Bereich nutzen (Sauna, Solarium). Je nach Ferienanlage sind die Hotelzimmer in einzelnen H√§usern oder im Hotelkomplex untergebracht. Wer die Wellness-Programme bevorzugt, kann in den speziellen Wellness-Hotels eine Unterbringung mieten. Dort k√∂nnen Urlauber die Fitnessr√§ume nutzen oder im Thermalbad entspannen. W√§hrend des Aufenthalts kann man verschiedene Behandlungen reservieren und neben den Massagen auch die Hautpflege-Therapien buchen. Dazu gibt es eine fachliche Betreuung. Eine maritime Atmosph√§re bieten die Hotelzimmer auf den ehemaligen Frachtschiffen, die in einigen Kleinst√§dten Frieslands direkt am Pier eine Zimmervermietung anbieten. Die ehemaligen Schiffskabinen haben eine moderne Ausstattung und man kann die √ľblichen R√§umlichkeiten nutzen (Dusche, Bad, Essraum).

Hotels und Urlaubsplanung

Je nach Urlaubsplanung kann man die Hotelbuchung gleich mit den eigenen Urlaubszielen verbinden. Wassersportler und Strandurlauber werden die k√ľstennahen Hotels bevorzugen, w√§hrend Naturfreunde eher im Binnenland auf Bauernh√∂fen oder in Familienhotels √ľbernachten. Viele Hotels bieten einen eigenen Fahrradverleih an und man kann zu den nahegelegenen Naturschutzgebieten radeln. Am Wattenmeer gibt es viele Rastpl√§tze f√ľr zahlreiche Wasserv√∂gel, die man an ausgew√§hlten Standorten beobachten kann. Per Rad oder zu Fu√ü √ľbers Watt kann man diese Standorte am besten erreichen. Wanderfreunde k√∂nnen in Friesland sowohl an der K√ľste als auch im Binnenland an den weitl√§ufigen Wiesen entlanglaufen und die Umgebung erkunden. An den Binnenseen haben viele Hotels im holl√§ndischen Friesland eigene Boote, die jeder Gast nutzen kann. Damit kann man gem√ľtlich bei leichten Winden √ľbern See schippern und die Umgebung genie√üen.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung